Back to News

Manuel Stehli

Die Welt ist eine flache Scheibe

The exhibition “Wait a second” with works by the painter Manuel Stehli was discussed in the FAZ issue of 29th December, 2018, by Christoph Schütte.

From the content:

“Eher schon mag man sich vor so manchen Leinwänden wie ‘ohne Titel’ schon mal vage an die Malerei der Renaissance erinnert fühlen. Und tatsächlich kennen seine Bilder keinen Raum. Ob die Figuren in ‘Order’ oder ‘At the Door’, die eher schematisch aufgefasste Umgebung, in die sie gesetzt sind, oder die wüstenartigen Landschaften und Architekturen, diese Malerei verweigert sich jedweder naturalistischen Illusion. Hier scheint die Welt noch immer eine Scheibe, buchstäblich.”

The full article is online and can be read here.